Cockpitpolster/Decksliegepolster

Yachtmaster Premium

Bequemes Sitzen ist nicht nur an langen Sommerabenden beim Tagesausklang im Cockpit gefragt. Auch bei langen Segeltörns ist man froh, weichgepolstert und von unten richtig isloiert zu sitzen. Die Auswahl richtiger Materialien ist dabei sehr wichtig. Der Polsterkern sollte kein Wasser aufnehmen und die Umhüllung muß atmungsaktiv und leicht zu trocknen sein. Dabei sollte das Ambiente seinen maritimen Charakter nicht verlieren. Das leichte Verstauen solcher Polster darf nicht unberücksichtigt bleiben. Die Entwicklung der letzten Zeit bietet eine Stoffart an, bei dem der Kontakt nackter Haut als angenehm empfunden wird.


Übersichtliste

Decksliegepolster Bild: Decksliegepolster D 41 CR

 

 

©2016 Weber-Textil | Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Kontakt | Impressum